Modell

EVA-LOG base EVA-LOG
flex
EVA-LOG
factory
EVA-LOG
switch
EVA-LOG
reducer
EVA-LOG
counterbox
UVP
Brutto Endverbraucher
in €

119,-

199,-

279,-

27,-

99,-

69,-

Alle Preise verstehen sich ohne Versandkosten und inklusive gesetzlicher MwSt.

 

Das Webportal "www.eva-log.de"

Das Portal "www-eva-log.de" steht Ihnen ab Registrierung für 5 Jahre kostenlos als Premium-Account zur Verfügung.
Im Anschluß  können Sie weiterhin kostenlos im Paket "EVA-LOG free" Ihre Werte betrachten oder für einen Jahresbeitrag von 12,-€ weiterhin die vollen Features von "EVA-LOG premium" nutzen.

 

 

Wo kann ich den EVA-LOG kaufen?

Zydek Elektronik vertreibt vorzugsweise über Elektrofachbetriebe und Installationsfirmen. Bitte kontaktieren Sie gerne Ihren Installateur welcher bei uns direkt einkaufen kann.

Für Privatkunden:
Privatkunden können auch über die Handelsplattform bequem und per Paypal bezahlbar unsere Produkte in unseren Auktionen kaufen. Wir versenden in der Regel binnen 2 Werktagen.

DER LINK ZU EBAY

DER LINK ZU HOOD

 

 

Flexible Lösung für ihr Monitoring: EVA-LOG flex

Eine starke Mitte: Zwischen dem EVA-LOG base und dem EVA-LOG factory positionieren wir als neues Modell den EVA-LOG flex. Das neue Modell ersetzt die beiden Modelle "home" und "store". 
Seine Eigenschaften machen ihn zum echten Allrounder:

- 2+2 Erzeugereingänge in Monitoring und Verrechnung
- 1+2 Verbrauchskreise in Monitoring und Verrechnung
- (2 flexibel konfigurierbare Anschlüsse für Stromerzeugung oder Verbrauchskreise lassen ihn bis zu 4 Erzeugungsanlagen und 3 Verbrauchskreise überwachen!)
- Monitoring Ihres Speichersystemes mit umfassender Analyse und Verrechnung
- Schnittstelle zu Funksteckdosen und Reducerbox an Bord
- Universalschnittstelle für Windgeschwindigkeitsmesser, Einstrahlungssensor,...

Was ist außerdem neu?

- Alle Erzeugerschnittstellen sind für das 31P-Verfahren geeignet. Hiermit können Sie auch 3-phasige Erzeugungsanlagen mit günstigen 1-phasigen S0-Zählern abfragen.
- Für Windenergieanlagen interessant: Alle Erzeugerschnittstellen und der 0-10V Analogeingang zur Windgeschwindigkeitsmessung übertragen den Aktualwert oder den Mittelwert der letzten 5 Minuten an das Portal. Eine Powerfaktorbewertung wird durch den "EVA-LOG flex" erschwinglich realisiert.