Der Optimierungskünstler für hohe Eigenverbrauchsquoten.

Basierend auf den EVA-LOG base hat der EVA-LOG home serienmäßig eine Schnittstelle zum EVA-LOG reducer eingerüstet. Sie können im Zusammenspiel mit dem EVA-LOG reducer aber nicht nur gezielt Verbraucher schalten um Ihren Eigenverbrauch zu optimieren! Auch die 70%-Regelung für PV-Anlagen kann hier optimiert realisiert werden ohne Wechselrichter stumpf zu Begrenzen indem auch die gleichzeitig anliegenden Verbräuche berücksichtigt werden.

Zur Schaltung frei konfigurierbarer Schaltsteckdosen (EVA-LOG switch) ist der EVA-LOG home ebenfalls bestens vorbereitet und hat die entsprechende Funktechnik bereits an Bord. Bis zu 3 Schaltsteckdosen mit jeweils 3,5kW Schaltleistung können automatisiert in Stufen bei Überproduktion oder auch manuell per Webinterface geschaltet werden. Der EVA-LOG home ist Ihre Zentrale für umfassende Eigenverbrauchsoptimierung!